GIN TONIC MOMENTE

EpisodenÜber den Podcast

Ein Podcast für selbstständige Frauen.

Nach vielen Jahren der Festanstellung in der IT-Branche drehten wir unabhängig voneinander der Konzernwelt den Rücken, um uns in die Selbstständigkeit zu stürzen. Wir wussten beide, trotz aller Informationen, nicht wirklich, was uns erwartet. Vor allem wussten wir nicht, wie es sich anfühlt: der Tausch von sicherem Einkommen gegen Freiheit und Selbstbestimmung …

Aus einem zufälligen Wiedersehen wurden regelmäßige Treffen und ein wertvoller Austausch über die Höhen und Tiefen unserer selbstgewählten Herausforderung. Begleitet uns auf unserer Achterbahnfahrt, in der wir offen, ehrlich und mit viel Humor davon berichten, wie diese meistern und welche Wege wir gefunden haben, damit umzugehen.

ÜBER UNS

Beatrix Creutzburg

Beatrix Creutzburg

Digital-Lotsin

Online-Marketing Beratung, Positionierung und Webseiten-Erstellung für lokale Dienstleiter und Unternehmen 

Lieblingsbranchen:
Gesundheit, Beauty und Gastronomie
https://beatrixcreutzburg.de
>> Gutscheine kaufen in Dresden
lokalschenken.de

 

Joana Prather

Joana Prather

Social Enterpreneurin & Coach für Frauen in Männerdomänen

OE Beraterin für die Bereiche Unternehmenskultur und Vielfalt

Lieblingsbranchen:

wo MINT drauf steht und vorrangig Mann drin ist
https://joanaprather.com/

 

EPISODE 5 – Mittendrin (in der aktuellen Lage) – Was macht deine Motivation?

4 Wochen Home-Office. 4 Wochen, in denen so etwas wie Routine in die sehr ungewöhnliche Situation eingekehrt ist. Wir berichten, mit welchen Themen wir  diese letzten, sehr bewegenden Wochen verbracht haben. Wie ist man kreativ in einer Zeit, in der das Internet vor lauter online Angeboten explodiert und der Lärm in den sozialen Medien noch stärker scheint, als sonst schon? 

Episode 4 – Corona – was heißt das für uns?

Erst war das Thema scheinbar noch weit weg und mit einem Mal war alles anders. Diese Krise trifft alle, Angestellte, Unternehmer und Selbstständige. Was bedeutet das für uns? Wir sprechen über Auswirkungen, die schon nach nur einer Woche deutlich sichtbar sind und auch Chancen. Die eigene Selbstständigkeit neu denken, stärker online Möglichkeiten nutzen, Hilfe finden.

EPISODE 3 – Jetzt kommt’s dicke!

Mit der Selbstständigkeit verändert sich so einiges. Angefangen beim körperlichen Wohlbefinden, über den zeitlichen Arbeitsrhythmus bis hin zu persönlichen Herausforderungen, vor denen man angesichts der neuartigen Aufgabenvielfalt steht. Und letztlich geht es auch darum, sichtbar zu sein, wobei wir uns der großen Frage stellen: wieviel Inhalt und wieviel Selbstdarstellung sollte sein?

Episode 2 – Von Plänen und Ergebnissen – ein Jahresrückblick

Was wird aus unseren Plänen, die wir zu Jahresbeginn machen? Von neuen Produkten, der Suche nach Kooperationspartnern, der Angst ums liebe Geld, vom Verabschieden und unserer Ungeduld. Fazit: Wir wachsen – allerdings auch nicht schneller, wenn wir versuchen an uns zu ziehen.

EPISODE 1 – Wir haben es ja so gewollt.

Früher Kolleginnen, liefen wir uns im Sommer 2018 nach längerer Zeit zufällig über den Weg. Bea war bereits seit einem halben Jahr selbstständig, Joana war gerade dabei, diesen Schritt zu tun. Ein Jahr später saßen wir wieder zusammen, diesmal mit einem Gin & Tonic in der Hand und tauschten unsere Erfahrungen der letzten 12 Monate aus. Dieses Gespräch und die Erkenntnisse daraus waren so anregend, dass wir dachten: Das gehört geteilt. So entstand Gin Tonic Momente. In der ersten Folge berichten wir euch, wie es uns so erging, als wir nach vielen Jahren dem Angestelltendasein den Rücken kehrten, um unsere Vorstellungen von selbst bestimmtem Arbeiten zu verwirklichen.